Rezension zu Christiane Burbach/Peter Döge (Hg.): Gender Mainstreaming. Lernprozesse in wissenschaftlichen, kirchlichen und politischen Organisationen

Natürlich: political correct wollen alle sein und Gender Mainstreaming ist in vielen Organisationen Bestandteil von Leitbildern, Zielvereinbarungen, Vorstandsbeschlüssen. Aber die Wirklichkeit sieht vielfach ganz anders aus. Ob in Kirchen, Gewerkschaften, Hochschulen, Landesregierungen, Kommunen: Christine Burbach und Peter Döge belegen eindrucksvoll, wie schwer der Weg ist, Gender Mainstreaming zu verankern. Aber ...

Rezension zu Therese Steiner/Insoo Kim Berg: Handbuch lösungsorientiertes Arbeiten mit Kindern

Manche glauben, dass man sehr kreativ sein muss, um mit Kindern arbeiten zu können. Ich sehe das nicht so: Die Kreativität liegt im Kind selbst. Die Kinder sind die Experten und bringen uns bei, was sie brauchen, wenn wir nur aufmerksam zuhören und beobachten und das, was sie sagen ...

Rezension zu Renate Walthes: Einführung in die Blinden- und Sehbehindertenpädagogik

Ich hätte nicht gedacht, dass ich ein Fachbuch wie einen Krimi lesen könnte. Aber Renate Walthes hat es mit diesem Buch geschafft. Schon das Maturana-Zitat im Vorwort „Ich bin verantwortlich für das, was ich sage. Sie sind verantwortlich für das was Sie hören!“ (ich würde es übersetzen „... was ...

Rezension zu Jürgen Wessel: Kooperation im gemeinsamen Unterricht

Der Gemeinsame Unterricht für Kinder mit einer Hörschädigung und Kinder ohne Behinderung birgt viele Probleme in der praktischen Umsetzung. Vielleicht gibt es deshalb auch nur vergleichsweise wenige Kinder mit einer Hörschädigung im Gemeinsamen Unterricht. Jürgen Wes-sel legt in seinem Buch nicht den Fokus auf Methoden, auf die Ausstattung der Räume ...

Rezension zu Holger Wyrwa: Mobbt die Mobber! – Survival-Guide für Mobbing Opfer

Beim Lesen des Vorwortes „Es kann jeden treffen“ riecht es sehr nach „Ein Mann sieht rot“, nach Selbstjustiz und „Nehmen Sie das Schicksal in die eigene Hand!“. Wehrt euch und wartet nicht auf die Gerechtigkeit! Aber beim weiteren Lesen wird deutlich: Holger Wyrwa hat die Verletzungen, Demütigungen und Entwertungen ...

Ruppert Heidenreich

  • Supervisor (DGSv)
  • System. Supervisor (SG)
  • Lehrender Supervisor (SG)